Hauptmenü

3. Grund

Durch frühkindliche Bildung wird ein hoher volkswirtschaftlicher Nutzen erreicht und zugleich Bildungsgerechtigkeit gefördert.

Und nicht nur das Wachstumspotenzial unserer Volkswirtschaft und die  langfristig positiven Effekte  auf die öffentlichen Haushalte sind beachtlich.
Man denke nur an die nachgewiesenen  geringeren Folgekosten: weniger Kosten zur Sicherung der Arbeitsteilhabe und Gesundheit, weniger Kriminalität und weniger Gefängnisse, weniger Kosten bei den Leistungen der Jugend- und Erziehungshilfen. Und verschiedene Studien verweisen auf nachgewiesene Zusammenhänge zwischen Bildung und Gesundheitsbewusstem Handeln sowie freiwilligem Engagement.


(vgl. u.a. Jutta Allmendingerm Johannes Giesecek und Dirk Oberschachtsiek 2012; Andreas Mielek et al. 2012; Kathrin Ackermann 2012)