Hauptmenü

Sie befinden sich hier: StartseiteAktuell / Aktuelle Meldungen 

Aufruf

Allgemeine Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Dateigröße: 0,06 MB, application/pdf

27.01.2014

Aufruf zu den allgemeinen Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Städte- und Gemeindebund Brandenburg, Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung und der Landeswahlleiter des Landes Brandenburg

Am Sonntag, den 25. Mai 2014, finden im Land Brandenburg erstmals an einem Wahltag allgemeine Kommunalwahlen und die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Bürgerinnen und Bürger haben damit die Möglichkeit, sowohl die Mitglieder der höchsten europäischen Volksvertretung als auch die Volksvertretung ihrer örtlichen Gemeinschaft mitzubestimmen.

Der Städte- und Gemeindebund Brandenburg, die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung und der Landeswahlleiter des Landes Brandenburg haben aus diesem Anlass die Bürgerinnen und Bürger des Landes Brandenburg gemeinsam aufgerufen, Mitverantwortung für ihre Kommune zu übernehmen, und sich bereit zu erklären, für Mandate zu kandidieren.

Bürgerinnen und Bürger sollten auch die Möglichkeit nutzen, sich über Wahlbewerber und deren Programme zu informieren und am 25. Mai 2014 die Zusammensetzung der Vertretungen, ehrenamtliche Bürgermeister sowie Mitglieder von Ortsbeiräten oder Ortsvorsteher für die kommenden Jahre mit zu bestimmen, indem sie von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.

Ansprechpartner für Rückfragen

  • Karl-Ludwig Böttcher, Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg, Tel.: 0331-74351-0
  • Dr. Martina Weyrauch. Leiterin der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung, Tel.: 0331- 866-3541
  • Bruno Küpper, Landeswahlleiter des Landes Brandenburg, Tel.: 0331-866-2600