Hauptmenü

Kampagnenmaterialien

 
Seit Mitte Januar 2014 liegen die Kampagnenflyer, Plakate und Türanhänger zur Abholung in allen regionalen und zentralen Verwaltungen freier Träger und deren Beratungsstrukturen für Kindertageseinrichtungen z.B. Regionalbüros, Kreisgeschäftsstellen bereit.

Aktions-Ideenbox

ErzieherInnen und Eltern sind DIE Akteure der Kampagne. Um die Kampagnenarbeit vor Ort zu unterstützen, soll diese Handreichung erste Anregungen und Tipps liefern. Mit dieser Ideenbox richten wir uns an alle, die sich "Gemeinsam für: Gute Bildung. Von Anfang an!" einsetzen.

Kampagnenschlüssel

Der Kampagnenschlüssel begleitete den Kampagnenauftakt im Januar 2014 und überbringt viele Botschaften. Beim Bildungstag am 12. März 2014 wurde der überdimensionale, symbolische Schlüssel gleich mehrfach auf die Reise durch das Land Brandenburg geschickt. Er kann für Aktionen vor Ort angefordert werden. Im Herbst 2014 sollen die Kampagnenschlüssel symbolisch an das neue Landesparlament begleitet von einer Aufgabenliste für die neue Legislaturperiode überbracht werden.

Materialienbestellung

Hier können Sie Informations- und Arbeitsmaterial zur "Kita Kampagne 'Gute Bildung. Von Anfang an!'" online bestellen. Bitte verwenden Sie das unten folgende Bestellformular.

Newsletter

Mit den Kampagnennewslettern halten wir Sie über aktuelle Veranstaltungen, Entwicklungen, neue Materialien und vieles mehr informiert. Wenn Sie den Kampagnennewsletter abonnieren möchten, so kontaktieren Sie uns. Ihre Angaben werden ausschließlich für die Zusendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Unterstützungsanzeigen

Bitte helfen Sie dem Kampagnenanliegen mit einer kostenfreien Schaltung einer Anzeige und unterstützen Sie uns dabei, noch mehr Aufmerksamkeit für die Kampagnenziele zu schaffen!

Vorlagen

Für die Öffentlichkeitsarbeit vor Ort stellen wir Ihnen ausgewählte Vorlagen zur Verfügung, die Ihnen die Organisation von Aktionen erleichtern sollen. Bitte vergessen Sie nicht bei der Nutzung den Ansprechpartner und Kontakte vor Ort zu benennen.